New Art Academy in 3D – Für Anfänger und Profis

New Art Academy in 3D – Für Anfänger und Profis

25. Juni 2012 - 10:33 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Letzte Woche hat Nintendo den riesigen “Nintendo 3DS XL“ vorgestellt und passend zu dem großen Bildschirm lassen sich auf dem neuen Gerät erst recht schöne Bilder zaubern. Mit der Mal-Software “New Art Academy 3DS“ können angehende Künstler neue Tipps und Tricks spielerisch erlernen und ihr virtuelles Kunstatelier mit Bewegtbilder zur Schau stellen.

Bereits am 28. Juli 2012 soll das Spiel mit 32 neuen Lektionen und vielerlei Mal- und Zeichentechniken erscheinen. Die virtuelle Ausstattung beinhaltet einen reich bestückten Malkasten, jede Menge Farbstifte, verschiedene Pastelfarben zum Mischen, unendlich viel Schmierpapier, zahlreiche Effekte und vieles mehr. Dabei kommen nicht nur verschiedene Materialien zur Anwendung, auch warten diverse Maltechniken darauf von euch ausprobiert zu werden.
Mit Hilfe der 3D-Technik werden Lernvideos in 3D übermittelt und zur Überraschung der Spieler können bewegende Bilder erschaffen werden. Beispielweise zeichnet ihr einen Baum, dessen Blätter sich bewegen können oder wie wäre es mit fließendes Wasser? So ähnlich können die Inspirationen aussehen. Zukünftig soll Nintendo zur Freude vieler 3DS-Künstler auch neue Lektionen als Download anbieten.

Dank der online SpotPass-Funktion oder den Nintendo-Briefkasten könnt ihr alle Kreationen euren Freunden und Familienmitglieder zusenden oder interaktive Lektionen für eure Freunde erstellen. Einem Rundgang durch das persönliche Kunstatlerier steht also nichts mehr im Wege.