Age of Wulin – Martial-Arts MMORPG

Age of Wulin – Martial-Arts MMORPG

26. Juni 2012 - 13:40 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Wie Konfuzius schon einmal sagte: “Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein.“ Für Spieler und Martial-Arts-Fans könnte das Jahr des Drachen ein beeindruckendes Online-Erlebnis mit sich bringen, denn die Macher vom free-to-play MMORPG “Age of Wulin“ geben neue Infos und Bilder bekannt, die euch in das Zeitalter der Ming-Dynastie zurückversetzen werden…

Open world!
Wudang-Berge, Kloster, Tempel und das alte Chinesische Reich warten nur auf eure Erkundung, denn “Age of Wulin“ soll bereits dieses Jahr auf Deutsch, Englisch, und Französisch erscheinen. Besonders eindrucksvoll sind die wunderschönen Details der Umgebung, die ihr euch in der Galerie anschauen könnt. Inspiriert von alten Legenden, Wushu und Kung Fu Künsten erschufen die Entwickler auf der neusten MMO-Engine ein Riesenreich mit über 40.000 NPCs. Der Spieler kann ein Gebiet von 130 km² durchqueren und dabei 27 unterschiedliche Regionen besuchen, die den realen Orten nachempfunden sind. Sei es ein Fußmarsch nach Peking oder Suzhou, die Welt steht jedem Spieler offen.

Wer sein inneres Chi entfalten möchte, findet in einem legendären Shaolin-Kloster seinen Meister und wie wäre es mit einem Besuch auf der Chinesischen Mauer? Abwechslungsreich sind auch die belebten Dörfer und Orte, an denen sich Menschen tummeln, denn hier hat jeder Charakter eine eigene Persönlichkeit und reagieren auf ihre Umwelt. D.h. wenn ihr jemanden anrempeln solltet, dann könnt ihr euch auf eine Überraschung gefasst machen ;).

Kampfkunst
Jede Kampfkunst ist erlernbar und so habt ihr die Auswahl zwischen verschiedenen Techniken und Fertigkeiten. Der Umgang mit Schwerter, Stäben und Fäusten werden euch in Kampfschulen näher gebracht. Die Auswahl kennt keine Grenzen und die Entscheidung in welche der acht Schulen ihr gehen wollt, bleib euch überlassen, auf diese Weise könnt ihr alles ausprobieren wonach ihr Lust habt.

Ich kann es kaum abwarten auf dem Wasser entlang zu laufen oder wie in den Filmen an Wänden hinaufklettern :).