Fallout: New Vegas – Neue Details bekannt

Fallout: New Vegas – Neue Details bekannt

17. Februar 2010 - 16:23 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Endlich gibt es neue Informationen zum neusten Fallout Ableger, nachdem ein mysteriöser Trailer Lust auf mehr gemacht hat. Die Story wird im Jahre 2280 ihren Anfang nehmen und damit nur einige Jahre nach Fallout 3 stattfinden. New Vegas wird keine Geisterstadt sein und für euch einige Zerstreuungen wie Casinos bereits halten. Aber es wurde noch mehr verraten…

Erschossen, im Wüstensand verscharrt, beginnt eure Geschichte in Fallout: New Vegas. Der Roboter, den man bereits im Trailer sehen konnte, wird euch finden und zu Doc Mitchel bringen. Er wird so freundlich sein und euch wieder zusammenflicken. Dann beginnt eure Suche nach Antworten.

Wie Pete Hines, Vizepräsident von Bethesda, verlauten ließ, soll der Protagonist als Kurier gearbeitet haben. Es wird eure Aufgabe sein, herauszufinden an wen er etwas ausliefern sollte und was sich wohl in dem Paket befunden haben mag. War der Inhalt es wert, dafür zu töten?

100 packende Stunden Spielspaß verspricht Pete Hines, wenn man jeden noch so kleinen Winkel der Landschaft erkunden will. Die Story des Games wird für sich alleine stehen und man benötigt kein Vorwissen beispielsweise aus Fallout 3, auch wenn man immer wieder mit Geschehnissen aus diesem konfrontiert wird.