The Walking Dead – Videospiel

The Walking Dead – Videospiel

11. Juli 2012 - 13:27 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Es ist offiziell! Die beliebte Zombieserie “The Walking Dead“, die bereits erste Erfolge mit der ersten Staffel im deutschen Fernsehen erzielen konnte, bekommt eine Videospielumsetzung für Xbox 360, PS3 und PC. Activision nimmt sich der Sache an und will bereits im kommenden Jahr den First-Person Action-Titel präsentieren. Der Spieler soll die Rolle von Daryl Dixon übernehmen und sich gemeinsam mit dem Bruder auf die Reise nach Atlanta machen. Schade, dass der Hauptcharakter nicht der Sheriff Rick Grimes ist :(…

Aus der offiziellen Mitteilung:
Terminal Reality’s The Walking Dead-Videospiel bringt die Untoten auf neue, furchteinflößende Weise vom TV auf die heimischen Konsolen. Wie im Fernsehen spüren die Untoten die Überlebenden zum Beispiel über Geräusche oder Geruch auf. In der Rolle von Daryl müssen sich Spieler vorsichtig durch jedes neue Gebiet bewegen. Wurden sie einmal entdeckt, ist es schwer einer Horde von Untoten zu entkommen. Jeder Schritt muss durchdacht sein, jede Situation analysiert werden. Spieler müssen sich entscheiden, ob sie bleiben und kämpfen wollen – wobei sie riskieren, einen grausamen Tod zu erleiden – oder sich schleichend fortbewegen, um den Untoten zu entwischen. Für Daryl ist kein Ort wirklich sicher, während er sich durch ländliche Gebiete Georgias in einer neuen, post-apokalyptischen Welt bewegt.

„Activision und Terminal Reality arbeiten daran, eine kraftvolle Kombination aus fesselnder Story und intensiver Action zu erschaffen“, so Charlie Collier, AMC’s President. „Daryl ist so ein einzigartiger und komplexer Charakter – wir freuen uns sehr, Fans diese Erfahrung mit dem neuen Videospiel ermöglichen zu können.“


Ressourcen im The Walking Dead-Videospiel sind knapp und verstreut. Rationen müssen nicht nur gut eingeteilt werden, sondern auch mit Nahrung, Medizin, Munition und anderen Gütern gilt es, sorgsam zu haushalten. Verstand und Intelligenz führen hier eher zum Erfolg als reine Power. Um diese allgegenwärtige Gefahr zu bewältigen, müssen sich die Überlebenden so leise wie nur möglich bewegen und vermeiden, erkannt zu werden. Während seines Trips trifft Daryl viele andere Charaktere, die ihm helfen, ihn aber auch verletzen können. Spieler entscheiden, ob sie diesen Figuren folgen oder nicht. Das sind nur einige der Entscheidungen, die im neuen The Walking Dead-Titel über Leben und Tod entscheiden.