Prison Break – Ausgebrochen

Prison Break – Ausgebrochen

22. Februar 2010 - 15:30 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Wie ich bei den ersten Folgen von Prison Break mitgefiebert habe weiss ich noch ganz genau :) Und was habe ich mich geärgert, als die ersten Hauptdarsteller abgemurkst wurden… Doch kommen wir zum interessanten Teil: Im Sommer 2010 wartet auf echte Fans der offizielle Lizenz-Titel „Prison Break“ zur gleichnamigen TV-Serie. Schaut euch den aktuellen Trailer an,…

Getreu der Serie werdet ihr die Möglichkeit bekommen an Rohren entlangzuklettern, Wachen in Quicktime-Events auszuschalten und euch davonzuschleichen. Doch am Coolsten finde ich die Fights mit den Knastbewohnern :D, denn die machen ordentlich viel Stress! Während der Erkundungstour im bewachten Gefängnis könnt ihr die detailgetreuen Locations bestaunen. Ach :) da bin ich echt gespannt, vielleicht komme ich auch ins Ausbruch-Fieber und lasse mich mitreissen…

Was mir besonders aufgefallen ist, ist die Detailverliebtheit der Serienfiguren wie Michael Scofield, Lincon usw., die man anhand der Screenshots gut erkennen kann.

Tom Paxton
Ihr spielt den Protagonisten Agent Tom Paxton, ein Mitglied der „Company“. Er wird sozusagen in das Gefängnis geschickt, um dort herauszufinden warum Michael Scofield eine Bank überfallen hat. Klingt ganz nach der Serie ;). Die Handlung spielt parallel dazu. Ich hätte mir eher gewünscht Michael Scofield selbst spielen zu können, aber vielleicht ist das ganze aus der Sicht des Angenten auch nicht so übel – auf jeden Fall kommt man dem Geschehen sehr nahe.

Was ich mir als Serien-Fan wünsche!
Ich erhoffe mir natürlich eine mitreißende Story und viele der Charaktere aus der Serie wiederzutreffen –  besonders die finde ich gut umgesetzt, was meint ihr?

Hier könnt ihr beim Prison Break Flashgame schon mal fleißig das Ausbrechen üben ;)