Die Metro öffnet die Pforten…

Die Metro öffnet die Pforten…

18. Juli 2012 - 10:16 Uhr geschrieben von Dai-Lee

“Metro: Last Light“ wird ein spannender postapokalyptischer Shooter werden, denn nach einem verheerenden Angriff auf Moskau ist die gesamte Oberfläche zerstört und nach etlichen Jahren geht es wieder an die Oberfläche. THQ präsentiert die eindrucksvolle und ungekürzte Live-Gameplay-Demo jetzt auch mit deutschen Untertiteln.

Das Spielabschnitt zeigt zwei Offiziere der roten Linie, wie sie das zerstörte Moskau durchqueren, um einen sicheren Zufluchtsort zu finden: die legendäre Stationsstadt „Das Theater“. Bisher gibt es keinen genauen Releasetermin, der Titel soll im kommenden Jahr 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.