All Points Bulletin – MMO Shooter

All Points Bulletin – MMO Shooter

23. März 2010 - 14:58 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Nice One! Wer sich schon immer mal einen actionreichen MMO – Shooter mit einer absolut neuen Definition der Charakter Erstellung gewünscht hat, greift mit All Points Bulletin von EA wohl in pures Gold!

David Jones – der Creator der Spiele ,,Grand Theft Auto“ und ,,Crackdown“ hatte hierbei unschwer zu erkennen seine Finger im Spiel. Die Pläne für den neuen Shooter für PC und die XBox 360 wurden bereits 2005 gehegt und kurz darauf in die Tat umgesetzt. Ein Release wurde bereits 2008 angekündigt, aber wie auch viele andere Spiele bringt EA den Titel „APB“ leider nicht wie geplant auf den Markt. Erst zum 19. Oktober 2009 startete eine Closed Beta die auch jetzt noch zu Gange ist und zu der man sich auch jetzt noch anmelden kann.
Ein ganz besonderes Highlight: Als Engine wird die Unreal Engine 3 benutzt, wenn das mal kein Anreiz für die volle Auslastung guter PC’s ist? Allerdings sollte man dabei nicht übersehen, dass APB erst ab 18 Jahren ist und somit nichts für kindliche Augen darstellt.

Und was war „APB“ jetzt noch mal? All Points Bulletin. Ein MMO Shooter der ganz besonderen Art. Ihr spielt euren selbstkreierten Charakter in einer fiktiven, futuristischen Stadt namens „San Paro“ in der ein hiesiger Kampf zwischen zweier Gruppen stattfindet: Den Enforcers und den Criminals – die Übersetzung dürfte für sich sprechen. Ihr könnt euch für eine der beiden Seiten entscheiden – wollt ihr die Bösen jagen, oder wie die Bösen gejagt werden? Mann, oder Frau – das liegt ganz bei euch. Als Criminals habt ihr lustige Features wie Wände mit Graffiti’s zuzuklatschen oder kriminellen Machenschaften nachzugehen und als Enforcer müsst ihr diese natürlich bestrafen oder gar vereiteln.

Der besondere Aspekt in-Game: Erstellt eine Crew mit der ihr um die Häuser zieht! Ob nun als geheimnisvolle Mafia-Gang oder beschattende Mafia-Jäger, je nach dem auf welche Seite es euch zieht. So könnt ihr die Stadt mit euren Freunden durchqueren und gemeinsam euren Spaß haben oder aber ihr hetzt euch gegenseitig auf ;)

Character Customization

Auch auf der GamesCom 2009 glänzte EA mit einer Gameplay Demonstration des kommenden Shooters. Wir dürfen uns also auf etwas großes freuen. Zudem sollen keine monatlichen Gebühren für das Spiel anfallen und Realtime World Chef David Jones sieht den Releasetermin noch im 1. Halbjahr von 2010. Was haltet ihr davon?

Interesse an der Closed Beta?
– All Points Bulletin Beta Application

Ich freue mich schon sehr darauf und hab mich vor einigen Tagen auch für die Closed Beta angemeldet, mal sehen was kommt.

* Dargestellte Bilder aus dem Spiel „All Points Bulletin“ sind Warenzeichen von EA
* All Points Bulletin FSK 18