Xbox One – Das All-in-One Entertainment System

Xbox One – Das All-in-One Entertainment System

22. Mai 2013 - 14:41 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Auf der Microsoft-Pressekonferenz wurde die neue Xbox-Konsole mit dem Namen “Xbox One“ vorgestellt. Das neue System verfügt über viele innovative Spielereien, unter anderem die kinderleichte Sprachbedienung oder Bewegungssteuerung. Der Fokus liegt nun ganz klar nicht mehr nur im Gaming-Bereich, denn das All-in-One Entertainment System wird zum Allrounder und verknüpft soziale Netzwerke und Dienstleistungen miteinander. Skeptisch sehen einige Gamer die dauerhafte Kinect-Anbindung, die euch vermutlich bald auf Schritt und Tritt beobachten wird…

Wer die gestrige Vorstellung verpasst hat, kann sich das Video nun mit deutscher Übersetzung auf der offiziellen Xbox-Seite anschauen. Passend dazu, wurde eine offizielle Pressemitleitung mit allen Details veröffentlicht:

„Xbox One liefert eine völlig neue Generation von Blockbuster-Games, TV und Entertainment in einem einzigen, leistungsfähigen All-in-One-Gerät“, sagte Don Mattrick, Präsident für den Geschäftsbereich Interactive Entertainment bei Microsoft. „Unsere einzigartige moderne Architektur macht die Bedienung unseres Entertainment-Systems einfacher und bietet erstmals die Möglichkeit, im Handumdrehen zwischen Games und Entertainment hin und her zu schalten.”

Was ist neu bei Xbox One?
Xbox One bringt den Realismus aktueller Gaming-Systeme auf Ihren Bildschirm, und lässt den Fernseher Ihren Befehlen folgen. Sagen Sie einfach „Xbox Ein“, um Ihren persönlichen Xbox One Startbildschirm aufzurufen und den Status Ihrer Gaming-Freunde anzuzeigen – alles mit der natürlichsten aller Computer-Schnittstellen: Ihrer Stimme. Je mehr Sie mit Xbox One umgehen, desto besser lernt es Sie kennen und merkt sich Ihre Vorlieben.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8