Mario Kart 8 – Über die Rennstrecke schweben!

Mario Kart 8 – Über die Rennstrecke schweben!

3. April 2014 - 14:51 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Das kultige Rennspiel “Mario Kart“ geht in die achte Runde und startet auf der Wii U Konsole voll durch. Der neue Ableger präsentiert coole, neue Features, die der Schwerkraft trotzen! Ende Mai erscheint “Mario Kart 8“ in HD und wer sich nicht vorstellen kann, wie die Anti-Schwerkraft-Funktion aussieht, dann schaut euch unbedingt den neuen Trailer an.

Optisch hat das Gesamtspiel einen neuen Anstrich bekommen. 16 altbekannte Rennstrecken wurden überarbeitet und sind neu dazugekommen. Auf der sogenannten Toads-Rennstrecke könnt ihr die Schwerelosigkeit voll auskosten.

Drehturbo: Während sie mit dem Kopf nach unten über die Pisten oder die Wände hinauf rasen, können die Spieler zusätzlich Tempo machen, indem sie mit anderen Karts oder Hindernissen kollidieren. Drehturbo gibt dem Wettkampf einen grundsätzlich neuen Dreh und macht die Anti-Schwerkraft-Rennen zu einem total abgefahrenen Spaß.

Besonders viel Spaß versprechen die Online-Wettrennen und der lokale Multiplayer-Modus. Hier könnt ihr gegen Freunde und andere Mario-Kart-Anhänger zocken.
Neue Items wie die Piranha-Pflanze schnappt nach anderen Gegnern und die Bumerang-Blume kann mehrere Gegner gleichzeitig ausschalten. Allbekannte Charaktere warten auf euch und erstmals treten sieben neue Oberschurken aus dem Hause Bowser auf.

Eine “limitierte Mario Kart 8 Edition“ wird übrigens auch erscheinen, diese kommt mit einem blauen Schildkrötenpanzer zum Hinstellen daher. :)