Just Dance Now – Smartphone wird zum Bewegungs-Controller

Just Dance Now – Smartphone wird zum Bewegungs-Controller

26. September 2014 - 13:19 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Wer sich die neue kostenlose App “Just Dance Now“ für Android- oder iOS-Systeme zulegt, muss sein Smartphone in Zukunft sehr gut festhalten! Erstmals könnt ihr euer Smartphone als Bewegungs-Controller benutzen und mit der neuen App lostanzen, vorausgesetzt ihr habt einen Bildschirm mit Internetempfang. Wie “Just Dance Now“ funktioniert, seht ihr im Video!

Auf dem Internet-fähigem Bildschirm wird “Just Dance Now“ gestreamt und mittels Smartphone habt ihr automatisch einen Controller in der Hand, dieser nimmt eure Bewegungen beim Tanzen auf. Ihr könnt mit mehreren Spielern gleichzeitig tanzen und es spielt keine Rolle, welche Datenverbindung ihr habt. Das Spiel synchronisiert sich automatisch mit dem Smartphone.
Zum Start bekommt ihr Zugriff auf fünf kostenlose Songs, darunter Lady Gaga mit “Applause“ oder “Blurred Lines“ von Robin Thicke ft. Pharell Williams und viele mehr.

Wer bei Bedarf zu anderen Liedern tanzen möchte, kann einen zeitlich begrenzten Zugang erkaufen. Im Katalog findet ihr bis zu 50 verschiedene Songs. Eine Preis-Übersicht findet ihr hier:

– Ein-Stunden-Pass: 0,99€
– Ein-Tages-Pass: 1,99€
– Ein-Wochen-Pass: 3,99€
– Ein-Monats-Abonnement: 7,99€
– 3-Monats-Abonnement: 19,99€
– Ein-Jahres-Abonnement: 49,99€

Ich bin gespannt, wann die ersten Mitteilungen über kaputte Smartphones erscheinen. :) Nichtsdestotrotz finde ich die Idee und Umsetzung ganz gut. Wer auf das Konsolenspiel “Just Dance 2015 “ wartet, muss sich noch bis zum offiziellen Release am 23. Oktober 2014 gedulden.