LEGO Dimensions – Echte LEGO Figuren erobern die virtuelle Welt

LEGO Dimensions – Echte LEGO Figuren erobern die virtuelle Welt

1. Oktober 2015 - 14:50 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Echte Figuren zum Leben erwecken können wir seit Skylanders und Co. besonders gut. Jetzt erobert ein ähnliches Spielkonzept die LEGO-Welt. Ab sofort ist LEGO Dimensions im Handel erhältlich und vereint 14 weltbekannte Marken miteinander, darunter The Lord of the Rings, Scooby-Doo, The Simpsons und viele mehr.

Das LEGO Starter Pack kommt wie gewohnt mit einzelnen Bausteinen an. Es beinhaltet das Videospiel, drei LEGO-Minifiguren (Batman, Gandalf und Wyldstyle), LEGO Batmobil und Steine für den Bau eines LEGO Portals namens Gateway. Außerdem enthalten ist ein LEGO Toypad , das wie ein zusätzlicher Controller funktioniert. Mit Hilfe des Toypads könnt ihr Charaktere kombinieren oder Vehikel und Gadgets ins Spiel einbringen. Durch die RGB-Lichttechnologie werden verschiedene Farben erzeugt, die Rätseln und Hinweise geben.

lego-dimensions-batmanBesonders baufreudige LEGO-Spieler werden sich über das Batmobil freuen. Ein cooles Feature bietet das Umbauen der Steine. Insgesamt können drei unterschiedliche Dinge daraus entstehen, die dann in der virtuellen Welt zum Einsatz kommen.
Alleine macht LEGO halb soviel Spaß wie zu Zweit, dass heißt ein weiterer Spielpartner kann jederzeit ein- und aussteigen.

Zusammengefasst:

  • 14 Levels + frei spielbare Welt
  • 3 LEGO-Minifiguren im Starter Pack
  • mit zwei Spielern spielbar
  • Bausteine umbauen und in der virtuellen Welt einsetzen
  • beliebige LEGO-Minifigur kann Level freischalten
  • zusätzliche Gameplay-Inhalte
  • Story-Modus
  • Bereits erhältlich:
    Back to the Future-, The Simpsons- und Portal-Level Packs, Scooby-Doo!- und Jurassic World-Team Packs sowie DC Comics-, The LEGO Movie-, LEGO
  • Ninjago-, The Lord of the Rings-, LEGO Chima- und The Wizzard of Oz-Fun Packs

  • Nächsten Erweiterungen erscheinen im November 2015, Januar, März, Mai 2016
  • Erhältlich für PlayStation 4- und PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und Wii U


Diese Woche erscheint zudem noch eine LEGO Dimensions Companion-App, die ihren Anwendern eine kostenlose und einfach zu bedienende Möglichkeit bietet, persönliche Sammlungen von LEGO Dimensions Erweiterungen im Blick zu haben und Wunschlisten anzulegen.