Herr der Ringe Online: Neues Update!

7. Mai 2008 - 17:00 Uhr geschrieben von nadine

Am 1. Mai war es soweit, das neueste Update für Herr der Ringe Online ist nun auch in Europa auf den Servern! Die kostenlose Erweiterung war bereits für den April angekündigt gewesen, konnte aber Aufgrund größerer Probleme bisher nur auf den amerikanischen Servern aufgespielt werden. Neben einer geringfügigen optischen Aufwertung darf man nun auch das erste Hobby ausüben: Angeln!

Es wurden einige Charakteranimationen verändert, zum Beispiel winkelt man nun die Arme beim springen / herabfallen etwas an, sodass die Charaktere nicht mehr ganz so steif dabei wirken. Auch das Reiten wirkt etwas weicher.

Mit Buch 13 werden die Spielerhäuser nicht mehr weiterverkauft, sobald man seine Miete nicht bezahlt. Die Häuser werden ab sofort einfach gesperrt, bis die Gebühren gezahlt werden. So bleiben auch alle im Haus gelagerten Gegenstände erhalten.

Für das Monsterplay gibt es nun eine neue Klasse mit der man auf der Seite des Bösen agieren darf: Der Orksaboteur, die erste Heilerklasse auf Seiten der weißen Hand.

Das Questlogbuch wurde grafisch aufgewertet und durch die Hervorhebung der Questsymbole kann man nun viel einfacher erkennen um was für einen Quest es sich handelt. Auch die Unterscheidung von Gruppen- und Einzelquests ist in der Questbeschreibung nun deutlicher zu sehen.

Absolutes Highlight ist aber das Hobbysystem, welches nun mit dem Angeln startet. In Zukunft sollen weitere Hobbys hinzukommen, wir dürfen gespannt sein. Bis dahin sieht man sich an den Gewässern Mittelerdes beim gemeinsamen Angeln – denn die Unterhaltungen dabei waren bisher sehr amüsant.

Es steckt aber weit mehr in Buch 13, genaueres erfahrt ihr in den offiziellen Patch Notizen.