Nur die Harten kommen in den Garten – GTA IV

7. Mai 2008 - 19:12 Uhr geschrieben von nora

Vor einer Woche fiel der Startschuss zu GTA IV für die Playstation 3 und die Xbox 360! Ich konnte mich dank Prüfungsstress überhaupt nicht darüber freuen, aber das wird jetzt nachgeholt :D

Hauptcharakter
In GTA IV übernehmt ihr die Rolle des Niko Bellic. In seinem Heimatland Serbien wurde er nur hintergangen, verraten und betrogen. Nun hat ihn sein Cousin Roman nach Liberty City gebracht, damit er die Welt der Reichen und Schönen kennenlernt. Natürlich kommt es immer anders und so wohnt er in einer Bruchbude ohne Geld. Wie es aussieht müsst ihr ihm unter die Arme greifen ;)

gta4preview-06.jpgLiberty City
Wer schon einmal in New York war wird bestimmt vertraute Gegenden wiederfinden, denn Liberty City ist im Prinzip ein virtuelles New York. Bis ins kleinste Detail wurde die Stadt von den Entwicklern nachgebaut.

Spielwelt
Die Spielwelt wurde komplett überarbeitet und mit zahlreichen wunderbaren Funktionen ausgestattet. Ihr könnt alle Häuser betreten, in jedes Zimmer schauen und Gegenstände umstellen so lange ihr wollt. Das ist lange nicht genug. Ihr habt ein Handy, mit dem ihr telefonieren und SMS schreiben könnt, es ist sogar möglich die Fernseher im Spiel einzuschalten und durch die Kanäle zu zappen. Wenn ihr Lust habt geht ihr essen, kleidet euch neu ein oder geht mit Freunden Bowling spielen. Zur Unterhaltung wurden hunderte Musikstücke in allen Musikrichtungen beigefügt.

Grafik
Dass die Grafik umwerfend ist muss ich wohl nicht erwähnen. Es wurde generell darauf geachtet alles realistisch aussehen zu lassen. Wenn Niko einen Unfall mit dem Motorrad baut schleudert er durch die Gegend. Tag und Nacht wechseln durchgehend. Wenn es abends kalt wird seht ihr euren Atem und aus den Gullideckeln in den Straßen von Liberty City steigt Dampf auf.

gta4preview-05.jpgFahrzeuge
Natürlich könnt ihr Fahrzeuge klauen und damit herumfahren. Manchmal müsst ihr bei einem Auftrag ein bestimmtes Auto klauen, weil sich wichtige Gegenstände im Kofferraum befinden. Zusätzlich könnt ihr Boote kapern und durch den Hafen schippern oder mit einem Hubschrauber wegfliegen. Mit einem Pfiff könnt ihr ein Taxi herbeirufen und mitfahren, dann sitzt ihr auf dem Rücksitz und seht Liberty City aus einer anderen Perspektive.

PC Version
Spieler ohne Konsole müssen sich leider noch etwas gedulden. GTA II gibt es inzwischen als kostenlosen Download bei chip.de falls ihr eine Alternative sucht ;)

Fazit
Ein würdiger Nachfolger in allen Punkten. Auf ganzer Linie wurde verbessert und trotzdem können wir eine völlig neue Spielwelt erleben. Sobald ich Zeit habe werde ich es kaufen gehen^^