Ring frei für The Fight

Ring frei für The Fight

25. August 2010 - 12:52 Uhr geschrieben von

 

Auf der Playstation-Move Vorstellung in Berlin konnten die Mädels bereits einen ersten Blick auf das Spiel ,,The Fight“ werfen. Nun heißt es ,,Ring frei“ für das erste Box-Spiel, dass mit Playstations Move Controller gesteuert wird.

 

 

Pünktlich zum Start des neuen Move Steuerungssystems dürfen nun auch die Hobby Fighter auf der PS3 statt mit ausgefeilten Tastenkombinationen die Fäuste richtig schwingen. Denn bei dem neuen Box-Spiel ,,The Fight“ heißt es: Ordentlich hinlangen! Ihr könnt wie in vielen anderen Sportspielen auch einen Karrieremodus beginnen und Euch nach und nach zum Profiboxer mausern. Dabei werden zwei Move Controlller benötigt, mit denen Ihr die Kämpfe bestreitet. Das Besondere ist, dass ihr nicht nur die Arme bewegt, sondern mit vollem Körpereinsatz dabei sein könnt, um auch Special-Moves wie eine Kopfnuss oder einen Aufwärtshaken auszuführen.

Es wird zudem auch einen Online-Multiplayer-Modus geben, bei dem Ihr Euch weltweit mit anderen Fightern kloppen könnt. Außerdem könnt Ihr auch richtige Wetten auf die Online-Boxkämpfe abschließen und im Spectator-Modus genießen, falls Ihr selbst nicht in den Ring steigen wollt.

Releasetermin ist für Oktober 2010 geplant.