Die Sims: Mittelalter

Die Sims: Mittelalter

7. Januar 2011 - 14:31 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Hört her, hört her! Hebt die Krüge und begrüßt einen neuen königlichen Sims Ableger. EA entführt euch mit ,,Die Sims: Mittelalter“ in eine neue vergessene Zeit, wo noch kühne Helden zu Rittern geschlagen wurden, große festliche Mahlzeiten auf dem Tisch standen, Schwerter im eisernen Guss entstanden und und und… all das wird euch im neuen Trailer vorgestellt.

Besonders Sims-Fans dürfte diese neue Spielreihe begeistern, denn bislang spielten die virtuellen Figuren nur in unserer Zeit, daher warten wir schon gespannt auf neue Infos und freuen uns über mehr Material. Screenshots findet ihr in unserer Galerie. Im Frühjahr soll das Spiel erscheinen, ein genauer Zeitpunkt wurde seitens EA noch nicht genannt. In einem Interview gab die Produzentin Rachel Bernstein bekannt, dass es kein weiteres Add-On zu dem Spiel ,,Die Sims 4“ sein soll.

Der Spieler wird in eine andere Epoche versetzt und das betrifft nicht nur den Inhalt sondern auch die komplette Gestaltung. In einem Quest basierten Spielablauf soll der Spieler so ins Geschehen eintauchen. Mal schauen, wie sich das auf weitere zukünftige Sims Spiele auswirkt.
Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden…

Mehr Infos findet ihr auf der offiziellen Seite!

Offizielle Feature:

– Eine lebendige Sims-Welt in einem Zeitalter voller Abenteuer, Dramen und Romantik erwartet dich.
– Noch bessere Grafik, Beleuchtung, Animationen und realistischere Sims.
– Du kannst Helden erschaffen, sie mit Fähigkeiten ausstatten und zu epischen Abenteuern entsenden.
– Abenteuer treiben die Geschichte des Königreichs voran – gut oder böse, grausam oder freundlich, romantisch oder kämpferisch.
– Du wählst ein Ziel für dein Königreich und bemühst dich, es zu erreichen. Wird es das wohlhabendste oder das aufgeklärteste, wird es erobern oder Frieden stiften? Du entscheidest.