Knochenbrüche

Knochenbrüche

17. Februar 2011 - 14:58 Uhr geschrieben von Dai-Lee

In Beat’em Up Spielen wird mit harten Bandagen gekämpft und im kommenden Mortal Kombat Ableger geht es einer Kämpferin ganz schön an den Kragen. Die Kombo-Effekte im Spiel sehen nicht nur gewaltig aus, sie verursachen sogar eine Reihe an Knochenbrüchen, die der Arzt in der realen Welt so schnell nicht mehr flicken könnte. Mit der Röntgenoptik wir den Spielern gezeigt, wie der Gegner innerlich zusammen gequetscht wird! Ganz schön hart,…

… wundert mich ehrlich gesagt nicht, ist ja auch erst ab 18 Jahren freigegeben. :) Die Röntgenoptik findet ihr in der 0:58 Minute. Das Spiel erscheint am 19. April im Handel für PS3 und Xbox 360.