Welche LEGO Videospiele wünschen wir uns 2012?

Welche LEGO Videospiele wünschen wir uns 2012?

9. März 2011 - 13:49 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Im kommenden Jahr 2012 feiert das im Jahre 1932 gegründete dänische Familienunternehmen LEGO seinen 80. Geburtstag. Seit Kindertagen genießen wir nicht nur die traditionellen Bauklötzchen, sondern seit kurzem auch die erfolgreichen Videospielvarianten. Keine andere traditionelle Spielzeugmarke hat es wohl so erfolgreich ins neue Jahrtausend geschafft. Besonders die filmischen LEGO-Videospielableger haben es uns angetan und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Demnächst folgen auch schon die ersten Nintendo 3DS LEGO-Spiele, unter anderem wird mit „Pirates of the Caribbean – Das Videospiel“ frische Seemannsluft an Land getrieben und was könnte cooler sein, als der murmelnde Jack Sparrow in LEGO-Version. Wird er auch so besoffen herumtorkeln?

Auf der Nintendo 3DS Experience Night konnte ich schon mit einem LEGO Star Wars die aufgewertete Darstellung ausführlich anspielen. Optisch mit einer der interessantesten Titel gewesen.

Humorvolle Darstellung, kreative Aufgaben und augenzwinkernde Ironie machen die Ableger Batman, Star Wars, Indiana Jones, Harry Potter und und und … so interessant und lustig. Alleine schon die Klotzfiguren und ihre Gesichtsausdrücke zeigen uns wie liebevoll und charmant das ganze umgesetzt wurde.

Welche Filmumsetzungen wümscht ihr euch als LEGO-Videospiel?

Ich persönlich würde mich auch mal über einen Liebesfilm freuen, zum Beispiel Romeo und Julia – das würde dann auch ein anderes Spielprinzip erfordern ;) Herr der Ringe wäre doch auch toll oder eine LEGO-Zombie Version von Resident Evil.