Catherine wird in den USA released

Catherine wird in den USA released

3. Mai 2011 - 21:31 Uhr geschrieben von

Das neue Spiel des Publishers Atlus „Catherine“ hat ein offizielles Releasedatum für den amerikanischen Markt bekommen. Für Sammler gibt es zudem eine außergewöhnliche Special Edition.

Das extrem erotische Spiel, welches in Japan bereits seit Februar erhältlich ist, wird nun auch in den USA veröffentlicht.  Offizieller Stichtag ist der 26. Juli 2011, und Vorbestellungen werden angenommen.

Die Entwickler lassen dabei nicht auf sich bewenden, denn heutzutage ist fast schon Pflicht auch eine entsprechende Collecters Box auf den Markt zubringen. Dabei hat Atlus sein Faible für Ungewöhnliches und Skurriles freien Lauf gelassen. Wer ein Exemplar der „Love is Over Deluxe Edition“ von „Catherine“ bestellt, erhält neben dem Spiel, was Euch in einem Pizzakarton geliefert wird, noch folgende Dreingaben:

  • Ein Kopfkissen mit einem sexy Bild der weiblichen Protagonistin und Namensgeberin Catherine
  • Eine rosa gepunktete Boxershorts, die vom männlichen Hauptcharakter getragen wird
  • Ein T-Shirt mit „Empty Hearts“ Aufdruck

Zudem wird es das Spiel für PS3 und XBox 360 mit jeweils zwei unterschiedlichen Covern erscheinen, um der eher prüden amerikanischen Seele Beruhigung zu verschaffen. Das Eine zeigt eine Dame in aufreizender Pose, das Andere wurde zensiert und auf die Nahaufnahme des Gesichtes reduziert.

Für Europa ist derzeit noch kein Releasetermin bekannt, doch wenn ein solches Spiel schon mal in den USA released wird, keimt in uns die Hoffnung, dass auch Europa mit Catherine beglückt wird.