Hands On: Eyepet

Hands On: Eyepet

23. Oktober 2009 - 16:19 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Happy Birthday Eyepet! Heute erblickt das Eyepet das Licht der Welt. Ab sofort könnt ihr euch das knuddelig, süße „Haustier“ für die PS3 nach Hause holen. Es schlüpft aus einem Ei und schaut euch mit seinen großen Kulleraugen an. Ich war heute bei Sony in Berlin zu Besuch und habe mit dem niedlichen Eyepet einige Stunden verbracht… eins kann ich euch schonmal verraten: es braucht sehr viel Liebe!

Hands On: Eyepet
Das Eypet ist ein niedliches virtuelles Haustier, dass besonders viel Aufmerksamkeit braucht. Sobald ihr euch euren eigenen Eyepet erstellt habt, könnt ihr es nach euren Geschmack gestalten. Das Aussehen eures Eypets ist beliebig veränderbar, egal ob mit langen oder besonders kurzen Haaren, Federn, Dreadlocks alles ist möglich. Anschließend könnt ihr eurem Haustier auch noch ein besonderes Fellmuster verpassen. Ich fand das Tigermuster ja mal cool :P Danach habt ihr eine Auswahl an verschiedenen Accessoires wie Kleidung, Kopfbedeckungen, Muster usw… diese Extras erinnern ganz stark an die Sackboys und deren Individualität.

Nachdem man sich mit dem Aussehen seines Eyepets ausgetobt hat, kann man mit dem Haustier spielen, es waschen, füttern oder mit ihm besondere Aufgaben lösen, um neue Items oder Trophäen freizuschalten. Ihr könnt eurem Eyepet auch das Singen beibringen, nur eine der vielen Aufgaben. Ein bisschen frech kann das Eyepet auch werden und macht gerne mal faxen, die einen auch etwas ärgern können ;)

Die Codekarte ist beim Spiel mit dabei und wird von der Kamera erkannt, sobald ihr sie vor die Linse haltet. Dabei ist darauf zu achten, dass ihr es auch richtig in die Kamera haltet und ausreichend Licht vorhanden ist. Besonders Spaß hat mir (schon auf der gamescom) das Zeichnen gemacht. :D Man hält einfach das gemalte Bild an die Kamera und wenn das Bild erkannt wird, zeichnet das Eyepet die Linien nach und aus dem Blatt Papier poppt eine 3D-Figur in der Form auf.

Später soll es natürlich auch noch viel Download-Content für das Eyepet geben ;) Übers Wochenende werde ich mich mal intensiv mit meinem neuem Haustier beschäftigen und euch dann schnellstens mein Tierchen in einem Video vorstellen :)