Hands On: Wii Fit Plus

Hands On: Wii Fit Plus

22. Oktober 2009 - 18:12 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Heute morgen bin ich mit meinem heißen Kaffee noch schnell zum Nintendo Event in Berlin geflitzt, um mir die Spiele Wii Fit Plus und New Super Mario näher anzuschauen. Die schöne Location mit Ausblick aufs Wasser hat mir den Spielspaß dann gleich nochmal versüsst und mich erstaunlich lang an die Spiele gefesselt. Den Anfang machte bei mir Wii Fit Plus :P

Erster Eindruck von Wii Fit Plus:
Als Sportmuffel muss ich gestehen, dass ich schon etwas länger kein Wii Fit mehr angerührt habe. Vielleicht wird es jetzt wieder langsam Zeit das Balanceboard aus dem Schrank zu holen und Sport zu treiben :D In Wii Fit Plus könnt ihr nicht nur eure ganze Familie einspeichern, auch eure Haustiere wie Katze oder Hund können beim Fitnesstraining mitmachen – selbst Kinder unter drei, liebevoll unter dem Begriff ,,Minimiis“ zusammengefasst :D Die Minispiel-Sammlung wurde mit neuen Games ergänzt und bekannte von der Spielmechanik nochmals verbessert. Mit Wii Fit Plus könnt ihr jetzt sogar einen eigenen Trainingsplan zusammenstellen, indem ihr einige Übungen auswählt und sie zum Beispiel in 30 Minuten durchgeht. Übrigens könnt ihr anhand einer Liste sehen, wieviele Kalorien zum Beispiel ein Joghurt hat und 130 kcl. ist echt eine Menge zum Abtrainieren ;) Heute Abend werde ich Nintendo nochmal einen Besuch abstatten und den Joghurt von heute morgen wegtrainieren…