Uncharted – Fluch oder Segen?

28. März 2008 - 22:09 Uhr geschrieben von nora

Wer Tomb Raider mochte, sollte sich „Uncharted – Drakes Schicksal“ näher ansehen. Wilde Dschungellandschaften, versunkene Städte, Schätze und Zombies – In diesem Spiel werdet ihr all dies antreffen.

Personen und Story
Ihr schlüpft in die Rolle des Hauptcharakters Nathan Drake, der mit der Reporterin Elena Fisher einen Sarg aus dem Meer birgt. Im Sarg ist keine Leiche, sondern das Notizbuch von Sir Francis Drake, Nathans Vorfahr. Das Notizbuch enthält Hinweise zum großen Schatz von El Dorado!
Also beginnt die Jagd nach El Dorado. Der dritte im Bunde ist Victor Sullivan, ein verschuldeter Bekannter von Nathan.

Das Menu
Zum Menu kann ich nur eines sagen: Dankeschön, sehr übersichtlich und einfach gestaltet!
uncharted-07.jpgKämpfe
Gleich zu Beginn des Spiels werde ich von Piraten angegriffen, an denen ich gleich meine Schießkunst ausprobiere. Das Zielen und Schießen ist sehr umständlich. Nachdem ich ein paar Mal gestorben bin bekomme ich langsam den Dreh raus.
Gegner verlieren Munition, die ich auf jeden Fall aufsammeln sollte, denn es herrscht dauerhafter Munitionsmangel.
Als Waffen trage ich max. 4 Granaten, eine Pistole und eine andere Waffe bei mir. Mitnehmen kann ich immer nur Granaten und 2 Waffen. Will ich eine Shotgun mitnehmen, muss ich dafür eine andere Waffe dalassen (buhu).

HP / Lebensanzeige
Was meiner Meinung nach sehr gut gelöst wurde, ist die HP Frage. Im Spiel gibt es weder eine Anzeige der HP noch Medi-Kits oder andere heilende Mittel.
Werde ich verletzt, verliert der Bildschirm immer mehr an Farbe bis hin zu schwarz-weiß, was soviel bedeutet wie – gleich bist du tot :O
Warte ich kurz in Deckung erhält das Bild den gewohnten Kontrast wieder und ich kann weitermachen.

uncharted-01.jpgSpringen und Klettern
Immer wieder muss ich mich mit Nathan an Mauern entlang hangeln, über Abgründe springen und die waghalsigsten Kletteraktionen durchstehen.
Ich persönlich mag die Kletteraktionen sehr^^

Weiter gehts auf Seite 2!

[youtube l4fahAdNHpM]

Seiten: 1 2