Hochzeit zwischen Spieler und Videospiel?

Hochzeit zwischen Spieler und Videospiel?

27. November 2009 - 15:23 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Verrückt sind die Japaner allemal, aber so verrückt wie der japanische Gamer „SAL9000“? Der heiratete nämlich jetzt seine angebetene Nene Anegasaki. Doch Nene ist nicht irgendeine ganz normale verliebte Braut, nein! Sie existiert nur in der virtuellen Welt…

… ob diese Heirat tatsächlich so stattgefunden hat wie das folgende Video beweist? Die Heirat fand im engen Kreis statt, wurde aber auch live über das Internet übertragen – verrückt! Nene wohnt übrigens im Dating-Spiel „ Love Plus“ und ist normalerweise eine virtuelle Freundin, bei dem der Spieler das Herz der Angebeteten mit Geschenken erobern muss.

Was die Familienmitglieder davon wirklich gehalten haben, kann man sich nur ausmalen. Ich finde das irgendwie wahnsinnig übertrieben, aber vielleicht findet der arme Casanova einfach keine richtige Frau?! Wie dem auch sei, ich wünsche dem ungleichen Paar viel Glück… :D