Minimalismus

Minimalismus

15. Dezember 2009 - 15:50 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Zwei rosa Kreise und zwei Kulleraugen! Unsere Videospielhelden zeichnen sich meistens durch ihre ganz besonderen Merkmale aus – wir erkennen sie in Handumdrehen wieder, egal wie verändert sie uns erscheinen. Ashley Browning hat es sich zur Aufgabe gemacht ganz bekannte Videospielgesichter nachzuzeichnen.

Obwohl sie sich nur auf das wesentliche konzentriert hat und mit wenigen Elementen einen Charakter nachbauen konnte, erkennen wir sofort um wem oder was es sich hier handelt.

Erkennt ihr zum Beispiel den Honda aus „Street Fighter“ wieder oder unseren geliebten Master Chief aus „Halo“? Die Bilder scheinen übrigens so gut anzukommen, dass es sie auch auf T-Shirts zu kaufen gibt. Na wenn’s so ist, greifen wir doch gleich mal zu. Ein T-Shirt kostet knapp 18 Euro – mir gefällt immer noch Kirby am Besten :D. Und euch?