Amy und Lana – Eine enge Bindung

Amy und Lana – Eine enge Bindung

8. November 2011 - 10:02 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Bei kleinen Kindern wird sofort der Beschützerinstinkt geweckt und im kommenden Survival Horrorspiel “AMY“ geht es um das Überleben zweier Charaktere, die sich vor einer Horde Zombies in Sicherheit bringen wollen. Amy, der Hauptcharakter der Story, wird ins Spielgeschehen miteingebunden, obwohl das 8-jährige Mädchen nicht viel sprechen kann, hilft sie der Beschützerin Lana beim Weiterkommen…


Wie die Beziehung und die Fürsorglichkeit deutlich wird, könnt ihr euch in diesem Video anschauen. Lana und Amy ergänzen sich sehr gut, wenn Lana die Hand von Amy hält, reagiert der Dualshock Controller auf diese Reaktion und ihr könnt quasi ihren Herzschlag spüren. So wird die drückende Atmosphäre nicht nur Hautnah zum Erlebnis, es schreit nur danach, schnell vor den Zombies zu fliehen. Bereits Ende 2011 ist das gruselige Abenteuer über Xbxo360 Live und auf PlayStation Network erhältlich.