Langweilige Busfahrt passé

Langweilige Busfahrt passé

16. Dezember 2011 - 14:25 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Neue Konzepte können begeistern und er recht, wenn es einen gewaltigen Unterhaltungsfaktor besitzt. Eine neue, innovative Idee hat sich Jiang in seinem Konzept “Game Strap“ ausgedacht. Die langweilige Fahrt in einem Bus wird zur unterhaltsamen Spielstation umgewandelt. So können Fahrgäste an Bushalterungen Tetris oder andere Spiele mit Leichtigkeit zocken…

Dabei drückt der Spieler auf einem Knopf und kann die Tetrissteine steuern. Allerdings ist die Idee noch nicht ganz ausgereift. Immerhin besitzt doch heute jeder Mensch ein Mobiltelefon, auf dem schon munter die lange Fahrt überbrückt wird. ;) Nichtsdestotrotz bleibt es eine schöne Überlegung…