PS3 – Black, Steel, Ceramic White & Satin Silver!

PS3 – Black, Steel, Ceramic White & Satin Silver!

21. März 2008 - 20:03 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Schwarz war gestern, die Porsche unter den Konsolen hat neuen Lack aufgetragen! Im kaltem Deutschland müssen wir uns noch immer mit der herkömmlichen schwarzen PS3 begnügen, während die Japaner mit drei weiteren Looks wieder eine Extrawurst gebraten kriegen: Satin Silver, Ceramic White und Steel.

Klar ist Sony genau wie Nintendo eine japanische Firma… aber warum dauert es eigentlich immer so lange bis neue Farben und Variationen der Konsolen zu uns rüberschwappen? Wenn sie denn überhaupt kommen – oder habt ihr hier beispielsweise den Gamecube mal in orange gesehen? Ich jedenfalls nicht!
Im Winter 2007 erschien die PS3 bereits in „Ceramic White“ und eine Ankündigung für einen deutschen Release habe ich noch nicht gefunden. Dabei bin ich doch ein richtiger Fan von weißen Konsolen und Co.. Nicht nur der fingerabdruck- und staubfreie Look hätten mich zum Kaufen angeregt, auch der Preis für die Playstation 3 in „Ceramic White“ war mehr als günstig. In Japan wandert die Konsole nämlich für rund 250 Euro weniger über den Tisch als in Deutschland. Wow!

Die ersten 200.000 Käufer bekamen auch noch gleich einen Blu-ray Film hinterher geschmissen. Und weil Japan eine so starke Spielernation ist, erschien im März gleich eine 2. Edition. Die „Satin Silver“ wird zusammen mit dem Spiel Yakuza 3 im attraktivem Bundle angeboten.

Die Auflage war auf 10.000 Stück begrenzt und wer sich das importieren lassen wollte, musste schon sehr viel Glück haben und einen Importhändler seines Vertrauens – denn Sony erschwert den Import von Hardware immer mehr.

Die Dritte und letzte Überraschung folgte vor kurzem mit der Ankündigung eines Metal Gear Solid 4 Bundles im sogenannten „Steel-Look”. Wirklich stählernd sieht die PS3 auf den Bildern zwar nicht aus, gefällt mir dennoch besser als die schwarze Version hier.

Obs nach Deutschland kommt steht auch hier leider noch nicht fest – ganz ehrlich Sony? Wir wollen dieselbe Vielfalt wie in Japan und werden hier in Europa immer noch sehr stiefmütterlich behandelt!