BlazBlue Continuum Shift Extend

BlazBlue Continuum Shift Extend

18. Januar 2012 - 14:20 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Im ersten Quartal soll ein neues Fightspiel aus dem BlazeBlue-Universum für Prügelspaß sorgen. Wer von der Serie bis dato noch nichts gehört hat, darf sich auf die Neuerzählung in “BlazBlue Continuum Shift Extend“ freuen. Hier werden alle BlazeBlue-Reihen erneut zusammengefasst und in einem 2D-Fightspiel mit netter Grafik verpackt.

Alles in allem bleibt es bei dem Ursprung der “Calamity Trigger“ Storyline. Im Einzelspieler-Modus lernt ihr 23 individuelle Charaktere aus dem Spiel kennen. Jedes der Charaktere hat eine eigene Geschichte im BlazeBlue-Universum und alle mit alternativen Enden. Spielt ihr den Modus durch, schaltet ihr in der finalen Story das “Wahre Ende“ frei. Was bei dem Spieler sofort die Spannung beibehält…
In Sachen Bonus-Storys hat das Spiel auch einiges zu bieten, dabei könnt ihr “Sector Seven“ und “Academy“ freispielen. Außerdem führen euch niedliche Chibi-Charaktere in lustige “Teach me Miss Litchi“ und “Help Me Prof. Kokonoe“-Parodien ein.

Eingefleischte Fans werden sich zusätzlich über die brandneuen Storys von Makoto Nanaya, Valkenhayn R Hellsing, Platinum the Trinity und Relius Clover freuen.

Das Spiel wird für PS3, Xbox360 und der neuen PS Vita erhätlich sein.

Neben der normalen Edition erscheint auch die Limited Edition mit zahlreichen Extras. Darin enthalten sind folgende Inhalte:

  • 12 qualitativ sehr hochwertige Drucke, welche einen einzigartigen Einblick in die Gestaltungsprozesse von Arc bieten.
  • Gedruckt auf Karten aus hochklassigem Hahnemühle-Torchon-Kunstdruckpapier für eine brillante Widergabe des originalen Artworks.
  • Nie gezeigte Konzepte, Skizzen und technische Zeichnungen aus den BlazBlue-Archiven.
  • Diese wunderschönen Drucke sind exklusiv nur in der limitierten Ausgabe für Europa enthalten und sind nirgendwo sonst auf der Welt erhältlich.