Gothic 3 – Götterdämmerung!

Gothic 3 – Götterdämmerung!

10. September 2008 - 19:43 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Ende des Jahres kehren wir nach Myrtana zurück. Wieder einmal kann man in die Rolle des Namenlosen schlüpfen und die Geschicke des Landes mitbestimmen.

Über den genauen Verlauf der Story ist bisher wenig bekannt, sicher ist jedoch, dass das Spiel zwei Jahre nach dem Orkkrieg beginnt. Den Anfang wird die Geschichte in Silden nehmen von wo aus man in das im Wiederaufbau begriffene Land ausziehen wird. In der Burg Vengard wird man dem aus den vorhergegangenen Spielen nicht unbekannten General Lee treffen, der nun den Thron des Königs inne hat, aber wohl nicht über ganz Myrtana regiert.
Nach dem Krieg haben sich 4 Fraktionen im Land gebildet, die jeweils von General Lee, dem Paladin Anog, Thorus oder Gorn geleitet werden. Wie in jedem Teil muss man sich entscheiden welcher man sich anschließt und welchen Weg man gehen möchte. Wie schon in Gothic 3, kann man sich den Fraktionen nicht fest anschließen, sie beeinflussen jedoch die Handlungen unseres Helden im Verlauf der Geschichte.

Das Add-on soll einem eine völlig neu objetierte Welt bieten. Ein Großteil der Monster soll überarbeitet worden sein, wie auch einige Texturen. Aber man wird sich auch ganz neunen Gegner gegenüber sehen im Verlauf des Spiels. Der Bloom-Effekt soll eine Erneuerung erfahren haben, wie auch dass, man versucht hat HDR-Effekte einzubauen und die Sichtweite des Spielers zu verbessert.

Das Kampfsystem wurde in Details verändert und soll nun Mittels einer Tastenkombination die Möglichkeit bieten, den Held aus einer Gegnergruppe, die ihn umzingelt, herauszumanövrieren. Der Fähigkeit des Blockens wurde im Zuge eines mehr auf Taktik aufgebauten Spielverlaufs mehr Bedeutung zugemessen, so dass diese effektiver nutzbar sein soll. So sollen zum Beispiel Gegner, die bereits schwere Verletzungen davon getragen haben, zuerst Blocken um sich anschließend aus dem Kampf zu entfernen.

Das Spiel soll einem inklusive der Nebenmissionen 25 Stunden Spielzeit bieten und kann unabhängig vom Hauptspiel Gothic 3 gespielt werden. Ende des Jahres soll Gothic 3: Götterdämmerung voraussichtlich in den Läden stehen, also für Fans der Reihe wohl jetzt schon fester Bestandteil der Weihnachtswunschliste ;).