AION – The Tower of Eternity

AION – The Tower of Eternity

6. Januar 2009 - 17:32 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Neues Jahr, neue Spiele! Welche Spiele werden von euch sehnlichst erwartet? Ich freue mich persönlich schon ganz lange auf den kommenden MMORPG-Hit AION von NCsoft, welcher in Korea bereits am 25. November 2008 released wurde. Habt ihr noch nichts von diesem Spiel gehört, dann wird es langsam Zeit. Hier findet ihr ein paar Infos!

In AION wird es drei Fraktionen geben, wovon allerdings nur zwei spielbar sein werden: die Elyos und die Asmodier. Die dritte Fraktion besteht aus intelligenten NSCs. Diese hört auf den Namen Balaur und stellt eine drachenartige Rasse da. Als eigenständige Fraktion werden die Balaur natürlich nicht tatenlos dem Treiben der Elyos und Asmodier zusehen, sondern je nach Lust und Laune in die Spielmechanik eingreifen und so die Spielgeschichte verändern.

Herausragendstes Merkmal von AION werden zweifelsohne die imposanten Luftkämpfe sein. Durch eine Katastrophe wurde vor langer Zeit die Welt Atreia in zwei Hälften gespalten, zwischen denen sich heute der umkämpfte “Abgrund” befindet. Ein Gebiet ideal für die PvP-Kämpfe in AION.

Die Welt Atreia mit ihren zwei geteilten Halbkugeln gestaltet AION sehr aussergewöhnlich und natürlich abwechslungsreich. So gibt es in der Luft schwebende Brocken, Trümmer und sogar fliegende Dungeons die erobert werden wollen. Die leistungsstarke Crytec-Game-Engine zaubert dabei wunderschöne Landschaften auf den Bildschirm und bietet eine unglaubliche Bewegungsfreiheit.

AION sieht nicht nur himmlisch aus, es hat durchaus schöne Klänge die ihr euch hier anhören könnt. Wem die Soundtracks gefallen, kann sich das komplette Album von Yang Bang Ean – ein Pianist hier bestellen.
Nähere Infos und ein Forum findet ihr auf unserer Partnerseite aion-daily.de!