Mushroom Room – Die Pilze sind los!

Mushroom Room – Die Pilze sind los!

8. April 2009 - 15:30 Uhr geschrieben von Dai-Lee

Superman war gestern, jetzt kommen die starken Pilze! Diese Meldung kann ich euch nicht vorenthalten. Nachdem ich mir die Geschichte durchgelesen habe, musste ich kleine Parallelen zu Superman entdecken  Die angekündigten Titel von SouthPeak: Mushroom Men: Aufstand der Pilze (NDS) und Mushroom Men: Der Sporenkrieg (Wii) wirken auf den ersten Blick trashig. Am 24. April sollen beide Spiele erscheinen und wer möchte, kann sich hier die komplette Geschichte durchlesen.

Wie alles begann…
Als in einer sternenklaren Nacht ein grüner Meteorit durch die Atmosphäre auf die Erde kracht, ist nichts mehr wie es vorher war. Der glühende Sternenstaub lässt Pflanzen und Tiere in den Wäldern mutierten! Gewächse wie Champignons und Kakteen entwickeln sich zu Intelligenzbestien und organisieren sich in friedlichen Mushroom-Stämmen.

Auf Tiere dagegen hat die grüne Dunstglocke keinen guten Einfluss. Spinnen, Skorpione und Kakerlaken werden aggressiv und bilden kriegerische Gruppen, die es auf die friedliebenden Mushrooms abgesehen haben. Aufstand der Pilze für DS™ erzählt die spannende Geschichte der tapferen Pilze kurz nach dem Meteoriteneinschlag.

Die Wii™-Episode Der Sporenkrieg führt die Geschichte um das Pilzvolk fort.
In Mushroom Men kämpfen Nintendo-Fans als Pilz der Gattung „Bolete“ um die Herrschaft des Waldes. In actiongeladenen Fights machen sich Spieler die tödlichen Kung-Fu-Techniken der cleveren Pilze zu Nutze oder verwandeln Müll und Alltagsgegenstände in gefährliche Waffen.

Da haben abscheuliche Spinnen, bissige Skorpione und garstige Gottesanbeterinnen nichts mehr zu lachen! Doppelt lustig geht es im Zweispieler-Modus zu. Hier rätseln und prügeln sich zwei Freunde kooperativ durch die zehn schick designten, gruseligen Levels.